Herzlich willkommen im Rosengarten


Unser 1500 m² großer Garten nach englischem Vorbild liegt auf 735 m Höhe und ist unterteilt in einen Cottage-Garden und einen

Brick-Garden.

Im Cottage-Garden finden Sie etwa 100 verschiedene historische Rosen sowie moderne Strauch- und Kletterrosen. Die Hauptblüte liegt in den Monaten Juni-Juli.

Von unserem Brick-Garden haben Sie beste Sicht in den Bregenzer Wald und auf die Nagelfluhkette.

 

Auf den folgenden Seiten können Sie sich einen kleinen Einblick verschaffen.

 

üppiger Rosenstrauch im Scheidegger Rosengarten

Lassen Sie Ihre Sinne ansprechen

Geruchsinn

Genießen Sie den betörenden Duft der Blüten, doch Vorsicht beim Schnuppern, wir haben keine Rosen ohne Dornen.

Geschmacksinn

Ihren Geschmacksinn möchten wir durch eine Tasse unseres Kaffees oder Rosentees ansprechen. Genießen Sie das Getränk an Ihrem Lieblingsplatz im Garten.

 


Tastsinn

Natürlich dürfen Sie die Pflanzen behutsam anfassen, doch beachten Sie bitte, dass sich auch mehrere Giftpflanzen wie Maiglöckchen, Fingerhut, Eisenhut und Eibe im Garten befinden.

Keinesfalls sollten Sie von den Pflanzen Teile abreißen. 

Hörsinn

Hören Sie auf die unterschiedlichen Klänge und Geräusche im Garten, wie Vogelstimmen, Insekten, den Quellstein, Windspiele oder Klangschalen.